Klangschalen entdecken

Klangschalenmassage VS Klangschalentherapie VS          Klangschalenbehandlung

Klangschalenmassage, Klangmassage
Klangmassage, Klangschalenmassage

Wo liegt der Unterschied zwischen einer Klangschalenmassage, einer Klangschalentherapie und einer Klangschalenbehandlung?

Der Begriff Klangschalenmassage ist die geläufige Bezeichnung für die Klangschalentherapie.

In beiden Begriffen liegt die Gefahr sich etwas komplett Falsches vorzustellen. Unter dem Klangschalenmassage stellt man sich eine Massage mit Klang und Vibrationen vor. Eine Massage muss man spüren und den Klang muss man hören. So gibt es viele Klangschalenmasseure, die auf Teufel komm raus, auf die Klangschalen einschlagen, um dem Klienten seine Vorstellung einer KLANGMASSAGE gerecht zu werden. Das ist gut gemeint, verfehlt aber das Ziel der Entspannung und der Selbstfindung.

Klangschalentherapie

Bei der Klangschalentherapie, kommt einem gleich der Begriff Krankheit in den Kopf. Wer will schon, wenn er Entspannung sucht eine Therapie, man ist doch nicht krank. Man muss doch nicht durch eine Therapie geheilt werden.

Klangmassagen können aber eine Therapie unterstützen, oder als Therapie bei bestimmten Beschwerden eingesetzt werden. Sie ersetzen aber nicht den Besuch beim Arzt.

Klangschalentherapie
Klangschalentherapie

Klangschalenbehandlung

Auch der Begriff Klangschalenbehandlung taucht immer wieder auf.

Behandlung trägt auch den Begriff Krankheit unterschwellig in sich.

Es werden aber keine Krankheiten behandelt, Klangschalen Massagen können einen Heilungsprozess unterstützen, aber sie ersetzen nicht den Besuch beim Arzt.

Klangschalenbnehandlung
Klangschalenbehandlung

Klangschalenmassage doch ganz einfach

Somit kommen viele zu einer Klangschalenmassage-Therapie-Behandlung, mit der falschen Vorstellung. Als Klangschalen-Freund-Liebhaber, sind Klangschalen mehr. Sie sind ein Weg mit Gefühlen und Emotionen zu arbeiten. Jede Klangmassage ist anders und auch das Resultat ändert sich jedes mal. Aber eines ist gewiss, Klangschalen wirken auf Körper,Seele und Geist und das auf eine sanfte aber tiefe Art.

Klangschalen Wellenmuster
Wellenmuster durch Klangschalen

Klangschalenmassage die tiefe Erkenntnis

Hier darf und muss ich vier Sichtweisen ins Spiel bringen. Einige wissen um die Zusammenhänge, viele nutzen aber nur ein Halbwissen und führen immer gerne und populär die Quantenphysik an, ohne die Zusammenhänge zu sehen.

Auch ich möchte die Quantenphysik ins Spiel bringen, lasse sie aber nicht alleine stehen, sondern sehe sie im wissenschaftlichen Zusammenhang von zwei anderen philosophischen Lehren.

Der Budhhismus, Daoismus und die heraklitische Lehre.

Alle vier Systeme haben bei genauerer Betrachtung eine Gemeinsamkeit. Alles ist mit allem verbunden, nichts ist starr, alles ist in ständiger Bewegung und vergänglich.

 

Der Buddhismus: Form ist Leerheit, Leerheit ist Form, Form und Leerheit sind untrennbar.

Nichts ist beständig.

Alles ist in Veränderung.

Alles entsteht und vergeht in gegenseitiger Abhängigkeit.

 

Daoismus:

Das Dao ist ein Alldurchdringendes Prinzip.

Yin und Yang die Gegensätze die jedes für sich immer einen Teil des anderen in sich trägt. Yin kann nicht ohne Yang, Yang nicht ohne Ying. Sie bedingen sich gegenzeitig und sind immer im Austausch und Bewegung.

 

Heraklitische Lehre:

Alles bewegt sich fort und nichts bleibt oder auch alles ist im Fluss.

Man kann nicht zweimal in denselben Fluss Steigen.

Wir steigen in denselben Fluss und doch nicht in denselben, wir sind es und sind es nicht.

 

Quantenphysik:

Hier zitierte ich Hans Peter Dürr einen Mitarbeiter von Heisenberg, der die Unschärferelation entdeckt hat.

Hans Peter Dürr sagte. Da gibt es keine Materie. Da ist Form ohne Materie. Im kleinsten gibt es nur Passierchen. Da Passiert irgendwas das sich unserem Wissen entzieht.

 

Was haben diese Aussagen nun gemeinsam?

Alles ist in Bewegung und Veränderung, weil sich alles ständig bewegt und verändert, kann es keine feste Materie geben. Was fest ist kann sich nicht verändern. Das braucht uns nun aber keine Angst machen, wenn wir sagen, es gibt keine Materie. Es ist kein Nihilismus. Es sollte uns freuen. Starrheit gibt uns keine Möglichkeit zum Handeln, alles wäre nur und nichts würde sich ändern. Dies wäre das Ende allen seins.

 

Aber was bringt uns dieses Wissen nun bei den Klangschalen?

Es sagt uns, dass Klangschalen wirken können und das in die tiefsten Bereiche unseren Seins. Alles was in Bewegung und Veränderung ist ist wie wir wissen nicht fest und somit nicht wirklich Materie. Was bleibt ist Schwingung. Alles besteht, oder besser gesagt schwingt durch Schwingungen.

Genau hier haben wir einen Ansatz mit Klangschalen zu arbeiten.

Weder Körper schwingt anders, jeder Gegenstand hat seine ihm eigene Schwingung. Somit kann sich die Schwingung in verschiedenen Formen manifestieren.

Mit diesem Wissen ist es verständlich, wenn ich sage, Klangschalen muss man nicht schlagen. Man spielt sie sanft. Leichte kleine Schwingungen können somit Ihren Körper bis ins tiefste durchdringen. Unsere Umwelt ist laut genug, da brauchen wir unsere Ohren nicht noch mit lauten Klangschalen belästigen. Sanfte Töne, denen Sie folgen können. Spüren Sie die Leichtigkeit des Schalls und wie feinste Vibrationen in Ihren Körper dringen.

Die Wirkung von Klangschalen

Klangschalen wirken, sofern sie gespielt und nicht geschlagen werden, auf einfache Art und Weise. Der zarte Klang, dringt ins Gehirn und löst dadurch elektro-chemische Prozesse aus. Gedanken kommen zur Ruhe und Glückshormone werden ausgeschüttet. Dies hat eine tiefe entspannende und zugleich kräftigende Wirkung auf den ganzen Körper.

Die zarten Schwingungen dringen bis tief in die Zellen und sogar bis in den atomaren Bereich unseres Körpers. Dort werden die Atome in die Schwingung der Klangschale versetzt.

Diese Schwingungen haben einen positiven Effekt auf die Atome, die wieder im Einklang mit dem Universum schwingen. Da die Atome letztendlich auch nur aus Schwingungen bestehen, reagieren diese anhaltend auf die eingebrachte Schwingung.

Wenn unsere Atome/Schwingunsfelder im Gleichklang schwingen, tut dies natürlich auch unser Körper unsere Seele und unser Geist.

 

Alles schwingt im Gleichklang. 

 

Lesen Sie weiter bei:

Klangschalenmassage

Klangschalenmassage für Schwangere

Klangschalenmassage für Kinder

Chakrenöffnung mit Klangschalen

 

Schröpfmassage

 

Die optimale Ergänzung die Thaimassage