Raumklangmassage

Aschaffenburg Raumklangmassage
Raumklangmassage Aschaffenburg

Eine Raumklangmassage oder auch Raumklangtherapie genannt unterscheidet sich von einer üblichen Klangmassage dadurch, dass die Klangschalen um den Klienten verteilt und durch den Raum bewegt werden.

Diese Methode wir eigentlich nur in zwei Fällen genutzt. Bei Schwangeren in den ersten 3 - 4 Monaten der Schwangerschaft und bei Kindern unter 5 Jahren.

Wir wirken die Schwingungen nicht ganz so stark auf den Körper und auch der Klang ist etwas leiser, da darauf geachtet wird, die Klangschalen weiter vom Kopf und bei Schwangeren vom Bauch entfernt aufzustellen oder zu halten.

Somit ist die Wirkung auf das Ungeborene nicht so stark, profitiert aber von der Mutter mit.

Bei Kindern, die noch sehr Lärmempfindlich sind, wird das Gehör geschützt. So hat das Kind eine positiver Erfahrung mit Klang und Vibration.

Manchmal ist auch eine Kombination möglich, wenn es z.B. Blockaden im Beckenbereich oder den Beinen gibt. Hier kann man vorsichtig direkt einwirken und beim Rest des Körpers den Raumklang nutzen.

Was für Sie oder Ihr Kind das richtige es können wir bei einem kostenlosen Beratungsgespräch klären.

 

 

Klangmassage für Kinder
Kindermassage