Häufig gestellte Fragen zu den Massagen

Sind bei der Schröpfmassage blaue Flecken normal?

Diese Frage kann ich mit einem klaren Ja beantworten

Ist die Schröpfmassage schmerzhaft?

Die Massage kann zwar auf die Empfindlichkeit des Klienten eingestellt werden, aber nur bis zu einem gewissen Grad. Wenn man zu wenig Unterdruck erzeugt, erhält man kein Ergebnis. Auch können Schmerzen an sehr verspannten Stellen auftreten. Diese werden aber von Behandlung immer schwächer. Auch nach einer Schröpfmassage, können leichte Schmerzen auftreten, die aber schnell verschwinden.

Ich habe nach der Schröpfmassage Schwindelgefühle. Ist das normal?

Schwindelgefühle, können nach der Schröpf-Massage auftreten. Deshalb sollten Sie nach der Behandlung noch etwas liegen bleiben. Trinken Sie nach der Behandlung viel und das Schwindelgefühl ist schnell vorüber.

Wie lange sollte eine Schröpfmassage sein?

Eine Schröpfmassage sollte zwischen 30 und 60 Minuten dauern. Länger ist nicht ratsam. Da jeder Mensch anders reagiert, ist es schwer zu sagen, welche Länge für Sie angebracht ist. Das muss man ausprobieren. Wenn Sie sich aber auf jeden Fall 60 Minuten Massage gönnen möchten, gibt es die Möglichkeit, die Schröpfmassage mit einer Klangmassage zu kombinieren.

Ab welchem Schwangerschaftsmonat ist eine Klangmassage möglich?

Ab Ende des vierten Anfang des fünften Monats. Manche Masseure bieten die Schwangerschafts-Massage schon ab Anfang des vierten Monats an.Dies können Sie auch bei mir bekommen, aber nur nach Rücksprache mit Ihrer Ärztin oder Arzt. Oder Sie nutzen die Möglichkeit der Raumklangmassage

Ich bin schwanger und kann nicht mehr auf dem Bauch liegen. Kann ich trotzdem eine Klangschalenmassage bekommen?

Natürlich. Hier ist Flexibilität des Masseurs gefragt. Es gibt die Möglichkeit, mit Kissen zu unterstützen, oder im sitzen eine Klangmassage zu bekommen.

Für wenn eignet sich eine Handmassage?

Eine Handmassage eignet sich für jeden.

Ich habe Arthrose / Rheuma in den Händen. Eignet sich hier eine Handmassage?

Auf jeden Fall. Gerade bei diesen Erkrankungen, sind Handmassagen eine Wohltat.

Kann eine Handmassage Arthrose, Arthritis oder Rheuma heilen?

Nein.

Ab welchem Alter kann man Kindern eine Klangmassage geben?

Im Regelfall sollte man einem Kind erst ab 5 Jahren eine Klangmassage geben die Anfangs auch nicht länger als 30 Minuten dauern sollte.

Für Kinder unter 5 Jahren kann man eine Raumklangmassage geben. Hier werden die Schalen um das Kind aufgestellt und im Raum über das Kind bewegt. Dies sollte aber nicht länger als 15 Minuten dauern. Fragen Sie mich einfach nach dieser Möglichkeit. Wir vereinbaren dann einen kostenlosen Vorgesprächstermin.